Hotel De Gravin

Herzlich willkommen im Boutique Hotel De Gravin in ’s-Gravenzande!

Das Hotel De Gravin verdankt seinen Namen der Gräfin Machteld – der Schutzpatronin, die ’s-Gravenzande die Stadtrechte verlieh. Sie gab damals dem an der Küste gelegenen Marktplatz eine Identität. Diese Gräfin hat uns bei der Verwirklichung unseres Hotels inspiriert. Wir empfangen Sie gerne in unserem historischen Gebäude direkt hinter den Dünen am Rande des gemütlichen Dorfkerns.

Das monumentale Gebäude ist ein ehemaliges, um 1850 erbautes Lagerhaus, das mit seinen Eichenholzbalken, hohen Decken und großem Kamin für eine sehr gemütliche Atmosphäre sorgt. Die originellen Elemente wurden mit industriellen Details kombiniert. Bei der Einrichtung der acht verschiedenen Gästezimmer haben wir uns durch Holländische Meister inspirieren lassen. Das Gebäude ist von Grund auf renoviert und mit vielen modernen Annehmlichkeiten versehen, um Ihnen einen sehr angenehmen Aufenthalt bieten zu können.

Die Lage, nur wenige Schritte vom Strand entfernt, aber auch in der Nähe der Städte Den Haag, Delft und Rotterdam, sorgt dafür, dass Sie sich keinen Moment langweilen müssen.

Unser Ziel ist es, sowohl für Gäste, die im Urlaub Entspannung suchen, als auch für Gäste mit geschäftlichen oder dienstlichen Interessen, eine bequeme, warme Atmosphäre zu kreieren und Ihren Aufenthalt so angenehm wie möglich zu gestalten.

Wir hoffen, Sie demnächst bei De Gravin willkommen heißen zu dürfen!

Judith & Marianne