Umgebung

’s-Gravenzande liegt an der Küste von Süd-Holland, zwischen Hoek van Holland und Den Haag. Wunderbare breite Sandstrände liegen in Fußnähe des Hotels. So können Sie zu jeder Jahreszeit voll und ganz die Schönheit des Meeres, des Strandes und der Dünen genießen.

In unmittelbarer Nähe des ‘Slag‘ von ’s-Gravenzande mit seinen gemütlichen Standpavillons befinden sich die Badeorte Hoek van Holland und Kijkduin. Auch das brausende Scheveningen liegt nur einen Katzensprung entfernt. Die Orte sind mit dem Fahrrad über die neu angelegte ‚Nordsee-Route‘, ein Fahrradweg, der Sie durch die Dünen und am Strand entlangführt, sehr gut erreichbar.

Wenn Sie Hollands kulturelle Seite genießen wollen, ist das Hotel De Gravin ein ausgezeichneter Ausgangspunkt, um die Städte Den Haag, Delft und Rotterdam zu besuchen.

Den Haag

Politisches Herz der Niederlande, königliche Residenz, Internationaler Gerichtshof, Kunst, Küste, Architektur usw. Hier finden Sie das Mauritshuis mit seinem berühmten ‚Mädchen mit den Perlen‘ und das städtische Museum mit einer großen Kollektion von Mondriaan, aber auch den Binnenhof, die königlichen Paläste und den internationalen Gerichtshof der sich im Vredespaleis (Friedenspalast) befindet. Für jeden etwas in dieser Stadt auf noch keine 10 km Entfernung von ‘s-Gravenzande. Zwischendurch können Sie endlos Shoppen und sich in einem der vielen Straßencafés Den Haags niederlassen.

Delft

Willem van Oranje, Prinsenhof, Johannes Vermeer, Delfts Blauw (Delfter Porzellan)…, Delft blickt auf eine reiche Geschichte zurück, die bis heute noch an vielen Plätzen zu bewundern ist. Diverse Museen und charakteristische Delfter Örtlichkeiten bieten Ihnen einen Einblick in die Vergangenheit. Denken Sie an die Nieuwe Kerk (Neue Kirche) mit dem Grab von Willem van Oranje und der heutigen königlichen Grabkammer, das Sträßchen von (Johannes) Vermeer, aber auch an den Oude Markt (Alten Markt) und die gemütlichen Grachten mit ihren kleinen Geschäften, Restaurants und Cafés.

Rotterdam

Rotterdam wurde im Jahr 2015 nicht umsonst belohnt mit dem 5. Platz in der Lonely Planet Liste der Weltstädte die man gesehen haben muss. Mit seiner wunderbaren Skyline und ausgezeichneten architektonischen Gebäuden, wie z.B. die eindrucksvolle Markthalle, ist Rotterdam eine Stadt mit internationalen Allüren. Die Kunsthalle und das Museum Boijmans von Beuningen dürfen auf der Liste von Kunstliebhabern nicht fehlen. Seine Lage an der Maas und die Nähe des größten Havens von Europa machen Rotterdam zu ‚the city that never sleeps‘. Auch auf Shopping und kulinarischem Gebiet hat Rotterdam sich in den letzten Jahrzehnten einen Namen gemacht.

Kinder

Mit Kindern gibt es in der Umgebung garantiert viel zu entdecken. Außer schön spielen, schwimmen und Drachen fliegen am Strand sind diverse Ausflüge möglich wie Madurodam, Museon, Diergaarde Blijdorp (Zoo), Omniversum, Duinrell und Drievliet.

Möchten Sie Ideen für einen Ausflug, lassen Sie es uns wissen und wir denken gerne mit Ihnen mit!